Vorsorge für Ihre Arbeitsunfähigkeit

Wissen Sie, wie es um Ihr Einkommen steht, sollten Sie einmal nicht arbeiten können? Wer übernimmt Ihren Job? Wer führt Ihr Unternehmen?

Die Folgen Ihres Ausfalles können vielfältig sein:

  • Sie stellen den Betrieb (kurzzeitig) ein
  • Die Mitarbeiter übernehmen Ihre Agenden
  • Sie stellen eine betriebsfremde Person ein

Egal, was Sie auch tun - die Konsequenzen sind die selben: Es kostet Geld. Entweder Sie verdienen weniger, oder Sie haben Ausgaben.

Wir helfen Ihnen dabei, dass Sie die finanziellen Sorgen im Falle Ihrer Arbeitsunfähigkeit im Griff haben. Sprechen Sie uns an, wir freuen uns auf Sie.

© Manfred Bellinger 2016